Thalbach Design Manufaktur - edle USB-Sticks aus Holz und ausgewählten Edelfurnieren, Einzelstücke und Sonderanfertigungen
        Bookmark  
  
Kontakt:  
Tel.: 0871/96 68 78 68  
Mo-Sa 9:00-20:00 Uhr  
E-Mail: info@thalbach.de  
Designs
Fertigung
Unser Shop
Holzarten
Gravur
Gravur Woody
Presse
Feedback
Impressum
 
[ english ]

Übersicht der verwendeten Holzarten


Nur die schönsten und ausgesuchtesten Hölzer finden bei unseren Designs Verwendung. Besonders exklusive Furniere wie Amboina Maser oder Vavona sind in dieser Güte nur selten erhältlich, weshalb die Fertigung in diesen Holzarten begrenzt ist.

Amboina Maser

Amboina Maser


Herkunft: Indonesien, vorwiegend Inselgruppe Andamanen
Charakter: hellbraun, gelb-orange durchwachsen

Einzigartige Tiefe und Lebendigkeit wie man sie bei anderen Maserhölzern in dieser Form nicht kennt. Wurde bei älteren Rolls-Royce Modellen für die Innenausstattung verwendet.

Thuja Maser

Thuja Maser


Herkunft: Nordafrika
Charakter: feine Maserung in kleinen Gruppen

Wurzelmaserknolle des Lebensbaumes mit meist nur geringen Abmessungen. Verwendet für hochwertigste Klein- und Kunstmöbel, Etuis etc. Sehr aromatischer Geruch

Vavona Maser

Vavona Maser


Herkunft: Nordamerika, selten weiter als 30 Meilen vom Pazifik
Charakter: tiefrot, teils gelblich durchsetzt mit flammenartiger Maserung

Die Maserknolle ist die Wurzel des Mammutbaumes und erreicht oft gigantische Ausmaße. Bedingt durch die Maserstruktur ist bei der Verarbeitung sehr scharfes Werkzeug nötig und grösste Sorgfalt ist geboten.

Rüster Wurzelmaser

Rüster Wurzelmaser


Herkunft: Mitteleuropa
Charakter: Hell- bis dunkelbraunes Kernholz, fein geaugtes Maserfurnier

Hochpreisig und mittlerweile selten. Bedingt durch das Ulmensterben muss davon ausgegangen werden, das in naher Zukunft Rüster Maser-Furniere nicht mehr hergestellt werden können.

Kastanie Maser

Kastanie Maser


Herkunft: Europa, Asien
Charakter: Sehr helles Braun, leicht gräulich

Als Maserholz sehr selten - wird daher meist nur für Unikate verwendet. Sehr dekorativ.

Esche Maser

Esche Maser


Herkunft: Westeuropa
Charakter: Clusterartige Maserung, hell bis gelblich

Esche Maser ist eine Stammmaser, d.h. die Maserbildung erfolgt durch eine Vielzahl kleiner Ästchen mit wechselnder Wuchsrichtung am Stamm. Grossflächige und voll gemaserte Stämme sind sehr selten.

Bubinga Maser

Bubinga Maser


Herkunft: Afrika
Charakter: Braun- bis violettrotes Kernholz

Sehr feine Maserung und sehr hart. Hauptächlich verwendet für hochwertigen Innenausbau, Serienmöbel und Musikinstrumente.

Raucheiche Maser

Raucheiche Maser


Herkunft: Europa
Charakter: dunkelbraun mit markanter Maserung

Man findet den Maserwuchs der Eiche vorwiegend in West- und Südwesteuropa. Der dunkle, ansprechende Farbton wird durch ein spezielles Räucherverfahren erreicht. Verwendung im hochwertigen Innenausbau.

Rio Palisander

Rio Palisander


Herkunft: Südamerika
Charakter: Vielfältiges, ausdrucksstarkes Farbspiel

Seit 1992 unter Artenschutz - lediglich Altbestände dürfen noch verwendet werden. Nur geringe Mengen vorhanden. Rio Palisander zählt zu den schönsten und ausdrucksstärksten Hölzern dieser Erde.

Zitrone

Zitrone


Herkunft: Sri Lanka, Indien, besonders Mysore und Haiderabad
Charakter: gelblich bis cremefarben. Als Echtquartier sehr schöne, gestreifte Zeichnung

Extrem hart mit Wechseldrehwuchs, unregelmäßiger Riegelung - seit Jahrhunderten im hochwertigen Möbelbau verwendet. Durch hohe Exportzölle der Ursprungsländer extrem teuer.

Zebrano

Zebrano


Herkunft: Westafrika
Charakter: hellgrau bis gelb, mit scharf abgesetzten dunklen Streifen

Verwendet für luxoriöse Innenausstattung und Armaturenbrettverkleidungen. Aufarbeitung fast ausschliesslich als Echt Quartier. Sehr dekorativ.

Wenge

Wenge


Herkunft: Afrika
Charakter: Zweifarbig braun, fein linierte Maserung

Wertvolles Furnierholz, speziell als Messerholz für Deckfurnier, später kaffeebraun bis schwarz nachdunkelnd, eng gestreifte Textur.

Ziricote

Ziricote


Herkunft: Mittelamerika
Charakter: dunkelbraun mit unregelmäßigen tiefschwarzen Zonen

Schwerstes Holz aus der Gruppe der Cordia-Arten. Verwendung für Drechseln, Schnitzen und als Furnier auschliesslich für den Innenausbau bzw. für Intarsien.

Ebenholz

Ebenholz


Herkunft: Afrika, Indien
Charakter: tiefschwarz, teils braun durchwachsen

Sehr exklusives und hartes Edelholz - Verwendung meist für Schmuck, Kunstwerke und Musikinstrumente.

Indischer Apfel

Indischer Apfel


Herkunft: Chile
Charakter: dunkel-rosé bis rötlich braun, teils mit schwarzgrauen Streifen durchsetzt

Sehr ausdrucksvolle Struktur. Häufig sind dunkle, nahezu grünschwarze Farbstreifen vorhanden, die in ihrer unregelmäßigen Anordnung zu außergewöhnlichen Erscheinungsbildern führen.

Nußbaum

Nußbaum


Herkunft: Europa, Asien
Charakter: hell- bis dunkelbraun, dunkel geadert

Bestimmte Möbelstilrichtungen (z.B. Queen-Anne-Epoche) sind mit diesem Holz fest verbunden. Dekorative Zeichnung, u.a. verwendet im hochwertigen Innenausbau.

Olive

Olive


Herkunft: Mittelmeerraum
Charakter: gelblicher Grundton mit unregelmässigen feinen Adern

Olive gehört zu den ältesten Kulturpflanzen der Alten Welt, deren Kultivierung bereits in vorgeschichtlicher Zeit began. Verwendung hauptsächlich für Kunstgegenstände.

Esche

Esche


Herkunft: Europa
Charakter: hell, teilweise mit dunklen Streifen

Verwendet für Möbel und Innenausbau, aufgrund seiner hohen Biegefestigkeit auch für Sportgeräte. Mit geölter Oberfläche sehr ansprechender Hologramm-Effekt.

Vogelaugenahorn

Vogelaugenahorn


Herkunft: Nördliches Nordamerika
Charakter: gelblich weiss mit bräunlichen Flecken

Sonderform des Zuckerahorns, bei der sich infolge von Wucherung "schlafender Knospen" um den Stamm herum Stiftästchen (Vogelaugen) bilden, die einwachsen.

Riegelahorn

Riegelahorn


Herkunft: Europa
Charakter: Fast weiss bis leicht gelblich

Verbreitet über ganz Europa, jedoch als Ahorn Riegel sehr selten. Exklusives Furnier, das vorallem im amerikanischen und asiatischen Raum sehr gefragt ist. Auch verwendet für Saiteninstrumente.

Alle Abbildungen sind Originalphotos - Abweichungen in Maserung und Farbgebung sind selbstverständlich und naturbedingt.

© 2012 Thalbach Design Manufaktur®